.
Gemeinde Münsing


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Über silbernen Wellen von Rot und Blau geteilt, darauf nebeneinander eine goldene heraldische Lilie und schräg gekreuzt ein goldener Schlüssel und ein goldenes Schwert.


WAPPENGESCHICHTE
Die Teilung von Rot und Blau sowie Schlüssel und Schwert, die Attribute der Apostel Petrus und Paulus, sind vom Wappen des Klosters Beuerberg übernommen, dem die Kirchen von Degerndorf seit 1212 und von Münsing seit 1355 inkorporiert waren. Die heraldische Lilie, ein Mariensymbol, verweist auf die Patrozinien der Kirchen von Münsing (Mariä Himmelfahrt), Ambach (Muttergotteskapelle) und St. Heinrich (St. Maria). Die Wellen im Schildfuß versinnbildlichen die Lage der Gemeinde im Hügelland zwischen Starnberger See und Loisach. Die Orte Ammerland, Holzhausen, Ambach und St. Heinrich liegen unmittelbar am Ostufer des Sees.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1985

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 29.11.1985


LITERATUR
Zimmermann, Eduard: Bayerische Klosterheraldik, München 1930, S. 56 f., 59
Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen, 3. Aufl., Bamberg 1991, S. 36 f., 140
Denkmäler in Bayern Bd. I.5: Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen, München 1994, S. 426 ff., 430 f., 438, 442 f.


FAHNE
Weiß-Blau-Gelb mit aufgelegtem Wappen
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Bad Tölz-Wolfratshausen
Fläche  52.2 qkm
Einwohner  4230
Ew/qkm  81
Breite  47.9 Nördliche Breite
Länge  11.3667 Östliche Länge
GKZiffer  9173137
PLZ  82541
Region  Region 17 Oberland
KFZ-Kennz.  TÖL
Internet  Gemeinde Münsing
E-Mail  Gemeinde Münsing
 
1. Bürgermeister Michael Grasl
Weipertshausener Str. 5 82541 Münsing (Hausanschrift)
Weipertshausener Str. 5 82541 Münsing (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8177 9301-0
Fax +49 (0)8177 9301-99



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE