.
Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Unter blauem Schildhaupt, darin ein schreitender, rot bezungter und rot bewehrter goldener Löwe, gespalten; vorne die bayerischen Rauten, hinten in Rot zwei schräg gekreuzte, mit den Krümmen zugewendete silberne Abtstäbe.


WAPPENGESCHICHTE
Die bayerischen Rauten im vorderen Feld und der schreitende Löwe, das Symbol der Grafen von Andechs, im Schildhaupt weisen auf die historische Zusammensetzung des Kreisgebiets aus den altbayerischen Gerichtsbezirken Tölz mit Lenggries und Wolfratshausen hin, deren Tradition seit dem späten 13. Jahrhundert zu verfolgen ist. Das Gericht Wolfratshausen wurde auf dem seit 1248 in Wittelsbacher Hand befindlichen Erbe der Andechser eingerichtet. Die gekreuzten Abtstäbe aus der Heraldik der Benediktinerabtei Benediktbeuern im hinteren Feld erinnern daran, dass die ausgedehnte Grund- und Gerichtsherrschaft des Klosters bis zur Säkularisation 1803 eine wichtige Rolle in der Geschichte des Alpenvorlandes gespielt hat. Der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen entstand 1972 durch die Zusammenlegung der zwei namengebenden Landkreise; Sitz des Landratsamtes ist Bad Tölz. Das neue Wappen vereint alle Elemente aus den früheren Kreiswappen (Bad Tölz: Rauten und gekreuzte Abtstäbe; Wolfratshausen: schreitender Löwe und Rauten).


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1974

Rechtsgrundlage  Beschluss des Kreistags und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 27.02.1974

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Bad Tölz, Wolfratshausen

Elemente aus Familienwappen Wittelsbacher. von Andechs


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1974, S. 64; 1958, S. 16 (zu Bad Tölz); 1968, S. 56 (zu Wolfratshausen)
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 1, Bremen 1964, S. 15; Bd. 7, Bremen 1972, S. 120
Steimel, Robert: Die Wappen der bundesdeutschen Landkreise, Köln-Zollstock 1964, S. 45
Magg, Wolfgang: Die Landkreise in Bayern, in: Die deutschen Landkreise. Wappen, Geschichte, Struktur, Augsburg 1996, S. 66


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Bad Tölz-Wolfratshausen
Fläche  1,110.66 qkm
GKZiffer  9173000
Region  Region 17 Oberland
KFZ-Kennz.  TÖL



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.