.
Gemeinde Mariaposching


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau über silbernem Dreiberg ein sechsstrahliger silberner Stern und ein erhöhter silberner Schrägbalken, belegt mit einem schwarzen Pfeil.


WAPPENGESCHICHTE
Die Tingierung in Silber und Blau verweist auf die wittelsbachischen Landesherren als größte Grundherren im Gemeindegebiet. Der Dreiberg im Schildfuß aus dem Wappen des Klosters Niederalteich symbolisiert die frühe enge Verbindung dorthin; die Kirche in (Maria-)Posching wurde schon von Herzog Odilo Mitte des 8. Jahrhunderts an das Kloster geschenkt. Der Stern ist ein Mariensymbol, er verweist auf das örtliche Kirchenpatrozinium, das für die Gemeinde namengebend wurde. An die adligen Besitzer der früheren Hofmark Loham, zu der auch viele Anwesen in Mariaposching und anderen Gemeindeteilen gehörten, erinnert stellvertretend der schwarze Pfeil auf silbernem Schrägbalken, eine Figur aus dem Wappen der Familie von Schrenck-Notzing, die von 1673 bis 1729 die Hofmark Loham innehatten.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1980

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Niederbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Niederbayern vom 16.01.1980 (Wappen), vom 14.02.1986 (Fahne)

Elemente aus Familienwappen Wittelsbacher, von Schrenck-Notzing


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1980, S. 88
Voggenreiter, Hans: Die Gemeinden des Landkreises Straubing-Bogen, in: Der Landkreis Straubing-Bogen, Straubing 1984, S. 73
Piendl, Max / Holzfurtner, Ludwig: Mitterfels (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 62), München 2002, S. 433-438
Zimmermann, Eduard: Bayerische Klosterheraldik, München 1930, S. 108 f.
www.mariaposching.de


FAHNE
Weiß-Blau-Weiß mit aufgelegtem Wappen
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Niederbayern
Landkreis  Straubing-Bogen
Fläche  19.63 qkm
Einwohner  1421
Ew/qkm  72
Breite  48.8333 Nördliche Breite
Länge  12.8 Östliche Länge
GKZiffer  9278149
PLZ  94553
Region  Region 12 Donau-Wald
KFZ-Kennz.  SR
Internet  Gemeinde Mariaposching
E-Mail  Gemeinde Mariaposching
 
1. Bürgermeister Johann Tremmel
Schloßstr. 9 94553 Mariaposching (Hausanschrift)
Marktplatz 1 94374 Schwarzach (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9962 9402-0
Fax +49 (0)9962 9402-40



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE

Sf Close