Burgen
in Bayern

Burgen von A bis Z

Sortierung:

Pappenheim Burgruine, Pappenheim

P. war die Stammburg eines der mächtigsten Reichsministerialengeschlechter des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation – der Reichserbmarschälle von P. Indirekt bereits mit Heinricus de Papenheim ...

Passau, Niederhaus Burgschloss, Passau

Die Veste N. entstand wesentlich später als die höher gelegene Veste Oberhaus und wird erst 1359 urkundlich erstmals genannt. Ihr Zweck war den Zusammenfluss von Inn, Donau und Ilz direkt zu bewachen ...

Passau, Oberhaus Burgschloss, Passau

1219 begann der Passauer Fürstbischof Ulrich II. auf dem Georgsberg mit dem Bau des castrum in monte S. Georgii, das nicht nur den Zusammenfluss von Inn, Donau und Ilz bewachen, sondern vor allem die ...

Plain Burgruine,

Mit W(erigand) comes de Playen tritt die Burg erstmals indirekt urkundlich als Stammsitz eines fortan bedeutenden, reich begüterten Grafengeschlechts in Erscheinung, 1144 wird sie direkt erwähnt (in castro ...

Plassenburg Burgschloss, Kulmbach

Die 1135 indirekt erwähnte Burg Plassenberch als Sitz der Grafen von Andechs-Dießen stand auf dem benachbarten Buchberg. Um 1240 ersetzte sie Otto VIII., letzter Herzog von Andechs-Meranien, durch die ...

Poppberg Burgruine,

Im Jahr 1282 erscheint ein Albrecht von Poppberg vermutlich als Dienstmann der Grafen von Hirschberg. 1305 kam Poppberg an das Herzogtum Bayern, 1329 an die Pfalz. Von 1353 bis 1373 befand sich die ...

Pottenstein Burg, Pottenstein

1060/70 errichtete Pfalzgraf Botho von Kärnten die Burg ("Stein des Botho") als Zentrum jener Ländereien, die er durch die Heirat der Judith, Erbtochter des letzten Markgrafen von Schweinfurt, erhalten ...

Prozelten Burgruine, Stadtprozelten

Die Burg erscheint als Stammsitz der Grafen von P. bereits 1127 mit dem Grafen Timon de Bratselde indirekt, 1260 dann beim Übergang an die Reichsschenken Walter und Albert von Klingenberg direkt. Stadt ...

Prunn Burg, Riedenburg

Bereits 1037 bzw. 1045 erscheinen ein Werner und ein Adalbert de Prunne. Mitte des 12. Jahrhunderts ging Prunn an die Herren von Laaber. 1288 kaufte Herzog Ludwig von Bayern die Burg, die er 1311 den ...