.
 

Trennlinie 01

   Trennlinie 06
Burgen in Bayern > Burgnamen A-Z
Burgnamen A - Zlinie Bitte klicken Sie auf einen Burgennamen um zur entsprechenden Burg zu gelangen.


11 - 15 von 15 Ergebnissen
linie
« Zurück123
linie
  Burgruine Amerang, Bad Reichenhall-Karlstein >

Tradiert wird fälschlicherweise, die Burg sei Mitte des 12.Jhdts. von den Peilsteinern als Doppelsperre mit der direkt gegenüber liegenden Burg Karlstein erbaut worden, um die Straße von Reichenhall ... mehr

  Burg Amorbach - Templerhaus, Amorbach >

1253 wurde der Ort Amorbach durch Graf Konrad von Dürn zur Stadt (civitas) erhoben. Bald darauf, 1272, erwarb das Erzbistum Mainz die Stadt. Das Anwesen des sogenannten Templerhauses gehörte der Adelsfamilie ... mehr

  Burgruine Arnsberg, Arnsberg >

Bereits 1087 wird angeblich ein Gozwin von Arnsberg genannt. Die ab 1129 gesichert beurkundeten Herren von Arnsberg standen in Diensten des Bistums Eichstätt. 1278 wird die Burg erstmal direkt erwähnt. ... mehr

  Burgruine Auerburg, Oberaudorf >

In den Jahren 1164-70 erscheint ein Propst Willehalm de Ourdorf in Diensten der Grafen von Falkenstein. 1247 gelangen die bayerischen Herzöge in Besitz der Burg, die erst 1329 explizit erwähnt wird. ... mehr

  Burgschloss Aufsess (Unteraufsess), Aufseß >

Die als Burg Unteraufsess bekannte Burg Aufsess ist der Stammsitz des Geschlechts der Edelfreien von Aufsess, die später auf Freienfels und Wüstenstein weitere Hauptsitze gründeten und sich zu einer ... mehr

linie
« Zurück123
linie