Dr. Eugen Ritter von Buhl

    • Weingutsbesitzer und Weinhändler in Deidesheim
    • Liberaler Politiker
    • 1858-1862 Studium der Naturwissenschaften in Heidelberg und München
    • 1864-1865 Aufenthalt in England und Frankreich
    • 1870 Teilnehmer am Feldzug im 6. bayer. Chev. Regiment
    • Mitinhaber der Firma F.P. Buhl in Deidesheim
    • Mitglied der Verwaltungsräte der Pfalzbahn AG und der Pfälzischen Hypothekenbank, Ludwigshafen
    • Nachfolger: Schmitt, Johann
    • Nachruf (StB Bd. 543, S. 440)

Quelle
Geschichte des Bayerischen Parlaments seit 1819