Johann Wilhelm Stadler

Einer fränkischen Kantorenfamilie entstammend. Erster Musikunterricht durch den Großvater. Seit 1770 Studium der evangelischen Theologie in Erlangen; dort auch Kompositionsschüler von Johann Balthasar Kehl. 1778 Stadtkantor und Seminarlehrer in Bayreuth; seit 1805 hier Rektor. Werk: v. a. das Oratorium "Die Kreuzfahrer", dessen Chöre sich stark an den Pietismus annähern; des weiteren Kantaten, Trauerarien, Choralsätze sowie sakrale und profane Lieder. (ch)

Quelle
200 Jahre Franken in Bayern / Handwerk im modernen Franken, Bayerische Landesausstellung 2006