Pius Brunquell (auch: Brunnquell)

1770 Einritt in den Dominikanerorden in Bamberg. Studium der Theologie in Bamberg. 1780 hier Lektor der Philosophie, später auch Lehrer der Theologie. 1792 Prior des Bamberger Dominikanerklosters. Nach der Säkularisation von 1802/03 Tätigkeit als Priester und Berater des Fürsterzbischofs -> Joseph von Stubenberg. (ch)

Quelle
200 Jahre Franken in Bayern / Handwerk im modernen Franken, Bayerische Landesausstellung 2006