Prof. Dr. theol. Wilhelm Deinhardt

Studium der Theologie und Philosophie in Bamberg und München, dort Promotion. 10.10.1926 Priesterweihe in Eichstätt. Hochschuldozent am Bamberger Lyzeum. 1932 Wechsel an die theologische Fakultät der Universität Würzburg. Ab 1937 Inhaber des dortigen Lehrstuhls für Kirchengeschichte

Quelle
200 Jahre Franken in Bayern / Handwerk im modernen Franken, Bayerische Landesausstellung 2006