Biografien
Menschen aus Bayern

Regina, geb. Hitzelberger Lang-Hitzelberger Sängerin

1786, Würzburg
10.05.1827, München

Tochter der Sopranistin Sabina Hitzelberger. Zunächst von dieser unterrichtet, später Schülerin bei Peter von Winter und Christian Cannabich in München. 1804 Bühnendebüt in Würzburg. Dann Kammersängerin am Bayerischen Hof. 1806 Auftritte in den Galavorstellungen der Opern 'Das unterbrochene Opferfest' und 'Don Giovanni' mit großem Erfolg vor Napoleon in München. 1812/13 Gastspiele in Wien. Bekanntschaft mit Ludwig van Beethoven, der sie verehrt. Mutter des Schauspielers Ferdinand und der Komponistin Josephie Lang. (ch)

Quelle: