Biografien
Menschen aus Bayern

Dr. Lothar Bäumler Dipl.-Kaufmann, Steuerberater

01.08.1939, Pressath

  • 1959 Abitur
  • 1959-1960 Wehrdienst
  • 1960-1964 Studium der Betriebswirtschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg
  • 1964 Dipl.-Kaufmann
  • 1969 Steuerberaterexamen
  • 1965-1968 Tätigkeit bei einer Treuhandgesellschaft
  • Ab 1968 Vorstandsmitglied, dann Vorstand der Ersten Bayerischen Basaltstein AG, zugleich Geschäftsführer der Kalksteinwerk Vilshofen GmbH, Basaltwerk Pechbrunn GmbH, Kalksteinwerk Schonungen GmbH, Porphyrwerk Hirschbach GmbH und Vorstand der Bayerischen Hartstein-Industrie und Aufsichtsrat der Nordbayerischen Basalt-Union GmbH
  • Mehrere Jahre ehrenamtliche Tätigkeit bei den Bayerischen Wirtschaftsjunioren, davon 2 Jahre als bayerischer Landesvorsitzender
  • Ab 1986 Vorsitzender des Industrie- und Handelsgremiums Weiden i.d. Opf.
  • Ab 1994 Vizepräsident der IHK Regensburg
  • 1979-1991 Vorsitzender der Bayerischen Naturstein-Industrie
  • 1989-1995 Vorsitzender des Bundesverbands Naturstein-Industrie
  • Ab 1988 Präsident des Industrieverbands Steine & Erden
  • Präsidiumsmitglied des Landesverbands der Bayerischen Industrie (LBI)
  • Vorstandsmitglied der Bezirksgruppe Niederbayern-Oberpfalz der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft
  • Dissertation: Aktionärs- und Gläubigerschutz in den Bestimmungen des Aktiengesetzes von 1965 über die Rechenschaftslegung, Univ. München 1967

Quelle: