Zeitzeugen berichten

Neue Videos

Olympia 1972 Janis Lusis // Silbermedaillengewinner im Speerwurf bei Olympia 1972 in München

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet der Speerwerfer Janis Lusis über seine sportliche Verfassung 1972, die Vorbereitungen auf die Olympischen Spiele 1972 in München sowie über die Olympischen Spiele selbst.

Signatur: zz-1386.01

Bayern in den 1960er-Jahren Helmut Fischer // Kfz-Meachniker; Beamter beim Bundesgrenzschutz; 1982-2002 Werbeleiter bei Puma in Herzogenaurach

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Helmut Fischer über die Auswirkungen der Firmenteilung adidas/Puma auf das Alltagsleben in Herzogenaurach, die Bedeutung der räumlichen Nähe und Konkurrenz der beiden Unternehmen für deren Erfolg und Misserfolg sowie über das Verhältnis der Brüder Rudolf und Adolf Dassler zueinander. 

Signatur: zz-2021.05

Bayern in den 1960er-Jahren Helmut Geiss // Liedermacher; Glasapparatebauer; Erzieher

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Helmut Geiss über die Auftritte bei Beat-Partys in den 1960er-Jahren, die wirtschaftliche Seite des Bandlebens, die 1960er-Jahre als bahnbrechendes Jahrzehnt für Musik und Gesellschaft, seine musikalischen und intellektuellen Vorbilder sowie über seinen ersten Auftritt als Liedermacher 1969.

Signatur: zz-2019.04

Bayern in den 1960er-Jahren Maria Hammerl // Bauzeichnerin; Diplom-Ingenieurin (FH)

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Maria Hammerl über die Berufsausbildung zur Bauzeichnerin ab 1963, das Studium des Ingenieurwesens am Polytechnikum in Regensburg ab 1967, die Situation als einzige Frau in ihrem Studiengang, das „Studentenleben“ in Regensburg in den 1960er-Jahren sowie über die Herkunft ihrer Kommilitonen. 

Signatur: zz-2017.01

Bayern in den 1960er-Jahren Ralph Hempe // Großhandelskaufmann; in den 1960/70er-Jahren Diskjockey

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Ralph Hempe über den Ablauf eines Diskoabends Mitte der 1960er-Jahre, sein technisches Equipment, die Art der Moderation sowie über die damals beliebtesten Songs.

Signatur: zz-2014.03

Bayern in den 1960er-Jahren Traudl Zeitler // Schneiderin; Hausfrau

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Traudl Zeitler über die Finanzierung des Hausbaus in Teublitz in den 1960er-Jahren, die Rollenverteilung innerhalb ihrer Familie, die Kindererziehung sowie über Tätigkeiten in Haus und Garten.  

Signatur: zz-2016.02

Wirtshauskultur in Bayern Monika Schmalhofer // 1985-2019 Wirtin des Bischofshof in Regensburg

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Monika Schmalhofer über die Übernahme des Gasthofs Bischofshof in Regensburg 1985, das Volontariat im Hofbräuhaus in München, den Kontakt zu Michael Sperger sowie die Arbeitsteilung zwischen ihr und ihrem Mann bei der Leitung des Gasthauses.

Signatur: zz-2013.01

Bayern in den 1960er-Jahren Renate Kemmeter // Lehrerin

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Renate Kemmeter über ihre Stellung als katholische Lehrerin in Kaltenbrunn während der 1960er-Jahre, die konfessionellen Spannungen innerhalb des Ortes sowie über die Vorstöße mancher Eltern, katholische und evangelische Klassen gemeinsam unterrichten zu lassen.

Signatur: zz-2010.02

Bayern in den 1960er-Jahren Alois Schloder // 1963-1986 Eishockey-Spieler beim EV Landshut; Botschafter Niederbayerns

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Alois Schloder über die sportlichen Erfolge des EV Landshut in den 1960er und 1970er Jahren, die Konkurrenz zu den etablierten Vereinen, den Gewinn der Deutschen Meisterschaft 1970 sowie über die Unterstützung der Stadt Landshut für die Eishockeymannschaft.  

Signatur: zz-2006.04

Bayern in den 1960er-Jahren Fritz Heiß // Landwirt

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Fritz Heiß über den Tagesablauf auf dem elterlichen Bauernhof während der 1960er-Jahre, die Schwierigkeiten des Weidebetriebs, die Aufteilung der Arbeitsbereiche innerhalb der Familie sowie über den unterschiedlichen Arbeitsumfang während der Sommer- und Wintermonate.

Signatur: zz-2008.02