.
Logo des Hauses der Bayerischen Geschichte
Gemeinde Steinfeld


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Grün aus einem silbernen Schild, darin der mit einem schwarzen Kreuzchen überhöhte unziale Großbuchstabe N, wachsend der silbern nimbierte heilige Sebastian, der in der Rechten zwei gestürzte schräg gekreuzte silberne Pfeile hält, beseitet oben rechts von einem roten Schild mit drei gesenkten silbernen Spitzen, oben links von einem goldenen Schild mit roten Schrägbalken


WAPPENGESCHICHTE
Aus dem 18. Jahrhundert ist ein Ortssiegel überliefert mit dem heiligen Sebastian, der in das Gemeindewappen übernommen wurde. Der Großbuchstabe N stammt aus dem Wappen des Klosters Neustadt und erinnert an die Zugehörigkeit von Steinfeld zu diesem Kloster. Die drei silbernen Spitzen in rotem Feld, der so genannte fränkische Rechen, bezieht sich auf die bis zum Ende des Alten Reichs 1803 währende Landesherrschaft des Hochstifts Würzburg. Der goldene Schild mit dem roten Schrägbalken ist das Wappen des Hauses Baden und erinnert an die kurze Zugehörigkeit der Gemeinde bis 1819 zum Großherzogtum Baden.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1982

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Unterfranken

Beleg  Schreiben der Regierung von Unterfranken vom 16.12.1982


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1988, S. 72
Reder, Klaus: Unterfränkisches Wappenbuch, CD-R, Würzburg 1997
Reinwarth, Günter: Zwischen Wald und Main, Würzburg 1984, S. 252-253


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Unterfranken
Landkreis  Main-Spessart
Fläche  33.69 qkm
Einwohner  2191
Ew/qkm  65
Breite  49.9528 Nördliche Breite
Länge  9.66944 Östliche Länge
GKZiffer  9677186
PLZ  97854
Region  Region 2 Würzburg
KFZ-Kennz.  MSP 
Internet  Gemeinde Steinfeld
E-Mail  Gemeinde Steinfeld
 
1. Bürgermeister Günter Koser
Rathausstr. 16 97854 Steinfeld (Hausanschrift)
Rathausstr. 16 97854 Steinfeld (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9359 208
Fax +49 (0)9359 902126



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2882 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE