.
Logo des Hauses der Bayerischen Geschichte
Gemeinde Untersteinach


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Gespalten von Silber und Rot; vorne ein nach links gewendeter roter Greif, hinten ein silberner widersehender nackter Mann, der mit beiden Händen eine silberne Lanze schräg vor sich hält.


WAPPENGESCHICHTE
Der Greif und der widersehende Mann sind dem Wappen der Adelsfamilie Hiltrich entnommen, die sich nach ihrer oldenburgischen Heimat von Varell nannte. Sie prägte über sechs Generationen lang bis zu ihrem Aussterben 1765 den Ort. In der Pfarrkirche von Untersteinach erinnern zahlreiche Grabdenkmäler aus dem 16. bis 18. Jahrhundert an diese Familie.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1983

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberfranken

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberfranken vom 02.03.1983

Elemente aus Familienwappen von Varell


LITERATUR
Stadler, Klemens/Egloffstein, Albrecht von und zu: Die Wappen der oberfränkischen Landkreise, Städte, Märkte und Gemeinden (Die Plassenburg, Schriften für Heimatforschung und Kulturpflege in Ostfranken 48), Kulmbach 1990, S. 350
Schöler, Eugen: Historische Familienwappen in Franken (J. Siebmachers Grosses Wappenbuch F), Neustadt a.d. Aisch 1975, S. 109, Taf. 114 (von Varell)
Unser Landkreis Kulmbach, Kulmbach 1985, S. 163-164


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberfranken
Landkreis  Kulmbach
Fläche  11.42 qkm
Einwohner  1856
Ew/qkm  163
Breite  50.1333 Nördliche Breite
Länge  11.5167 Östliche Länge
GKZiffer  9477159
PLZ  95369
Region  Region 5 Oberfranken-Ost
KFZ-Kennz.  KU 
Internet  Gemeinde Untersteinach
E-Mail  Gemeinde Untersteinach
 
1. Bürgermeister Volker Schmiechen
Stadtsteinacher Str. 17 95369 Untersteinach (Hausanschrift)
Postfach 10 95369 Untersteinach (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9225 9515-0
Fax +49 (0)9225 9515-30



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2887 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE