.
Logo des Hauses der Bayerischen Geschichte
Gemeinde Oberdolling


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Unter silbernem Schildhaupt, darin ein schwarzer Hauptpfahl, in Schwarz ein rot gekrönter und bewehrter goldener Löwenrumpf.


WAPPENGESCHICHTE
Der Hauptpfahl, der in verkürzter Form in das Schildhaupt aufgenommen wurde, stammt aus dem Wappen Ulrichs von Mendorf, der 1339 als erster Besitzer der Burg Oberdolling belegt ist. Die Wasserburg bestand wohl schon im 12. Jahrhundert. 1442 wird Oberdolling erstmals als Hofmark bezeichnet. Die Besitzer wechselten häufig. Die im Dreißigjährigen Krieg zerstörte Burg wurde nach 1649 vom neuen Eigentümer, dem Jesuitenkolleg Ingolstadt, als stattliche Schlossanlage wiederaufgebaut. Der Löwenrumpf ist aus dem Wappen der Freiherren von Hegnenberg-Dux übernommen, die 1692 ihre Hofmark Oberhaunstadt mit den Jesuiten gegen die Hofmark Oberdolling tauschten. Die Hofmark blieb bis zu ihrer Auflösung 1821 in Familienbesitz der Hegnenberg-Dux.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1985

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 25.03.1985

Elemente aus Familienwappen von Mendorf, von Hegnenberg-Dux


LITERATUR
Zecherle, Karl: Gemeindewappen im Kreis Eichstätt, Eichstätt 1985, S. 50 f.
Freilinger, Hubert: Ingolstadt und die Gerichte Gerolfing, Kösching, Stammham-Etting, Vohburg, Mainburg und Neustadt a.d.Donau (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 46), München 1977, S. 136, 182, 197, 218 ff.
Lieberich, Heinz: Die bayerischen Landstände 1313/40-1807 (Materialien zur bayerischen Landesgeschichte 7), München 1990, S. 148
http://www.altmuehlnet.de/gemeinden/wappen.htm


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Eichstätt
Fläche  19.37 qkm
Einwohner  1232
Ew/qkm  64
Breite  48.8333 Nördliche Breite
Länge  11.5833 Östliche Länge
GKZiffer  9176150
PLZ  85129
Region  Region 10 Ingolstadt
KFZ-Kennz.  EI
Internet  Gemeinde Oberdolling
E-Mail  Gemeinde Oberdolling
 
1. Bürgermeister Josef Lohr
Hauptstr. 1 85129 Oberdolling (Hausanschrift)
Hauptstr. 1 85129 Oberdolling (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8404 9291-0
Fax +49 (0)8404 9291-5



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2867 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE