.
Gemeinde Hemmersheim


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Geteilt; oben in Silber ein durchgehendes schwarzes Tatzenkreuz, belegt mit einer goldenen heraldischen Lilie, unten gespalten, vorne in Rot drei gesenkte silberne Spitzen, hinten geviert von Silber und Schwarz.


WAPPENGESCHICHTE
Die Gemeinde Hemmersheim besteht seit 1972 aus den ehemals selbstständigen Gemeinden Hemmersheim, Gülchsheim, Lipprichshausen und Pfahlenheim. Die drei silbernen Spitzen in Rot, der fränkische Rechen, weisen auf die einstige Zugehörigkeit des Gemeindegebiets zum Hochstift Würzburg. Als Grundherren sind neben dem Hochstift Würzburg der Deutsche Orden und die Markgrafen von Brandenburg-Ansbach bekannt. Daran erinnern das schwarze Tatzenkreuz, die Wappenfigur des Deutschen Ordens, sowie die Zollernvierung der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach. Die goldene Lilie ist aus dem Wappen des Würzburger Stifts St. Burkard entnommen, das bis zum 16. Jahrhundert das Präsentationsrecht für die Pfarrei St. Kilian in Hemmersheim innehatte.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1985

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Mittelfranken

Beleg  Schreiben der Regierung von Mittelfranken vom 23.10.1985

Elemente aus Familienwappen von Brandenburg-Ansbach


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1994, S. 16
Landkreis Neustadt a.d. Aisch  Bad Windsheim, Neustadt a.d. Aisch 1982, S. 50
Landkreis Uffenheim, red. Reinhold Hoeppner, München, Assling 1972, S. 60-62


FAHNE
Schwarz-Gelb-Rot
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Mittelfranken
Landkreis  Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim
Fläche  23.86 qkm
Einwohner  675
Ew/qkm  28
Breite  49.5667 Nördliche Breite
Länge  10.1 Östliche Länge
GKZiffer  9575130
PLZ  97258
Region  Region 8 Westmittelfranken
KFZ-Kennz.  NEA
Internet  Gemeinde Hemmersheim
E-Mail  Gemeinde Hemmersheim
 
1. Bürgermeister Karl Ballmann
Ringstr. 2 97258 Hemmersheim (Hausanschrift)
Postfach 1180 97210 Uffenheim (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9848 573
Fax +49 (0)9848 969673



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE

Sf Close