.
Gemeinde Landsberied


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Gespalten durch einen von Silber und Rot in zwei Reihen geschachten Pfahl von Blau und Silber; vorne ein zugewendeter goldener Flügel, hinten übereinander drei rote heraldische Rosen mit goldenen Butzen.


WAPPENGESCHICHTE
Der von Silber und Rot geschachte Pfahl ist die Abwandlung des Zisterzienserbalkens und weist auf die in der Gemeinde bis zur Säkularisation 1803 bestehende Grundherrschaft der Zisterzienserabtei Fürstenfeld hin. Der Pfahl gilt zudem als heraldisches Straßensymbol und ergibt hier einen Bezug zu der am westlichen Dorfrand vorbeiführenden Römerstraße von Salzburg nach Augsburg. Der Flügel und die drei Rosen stammen aus dem Wappen der Benediktinerabtei Weihenstephan in Freising, die ebenfalls als Grundherrschaft in Landsberied und Babenried von Bedeutung war. Die Feldfarben Blau und Silber entsprechen den Farben der Wittelsbacher und Bayerns.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1968

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern

Beleg  Ministerialentschließung vom 24.04.1968


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1969, S. 16
Unser Landkreis Fürstenfeldbruck, Bamberg 1993, S. 187 f., 215
Zimmermann, Eduard: Bayerische Klosterheraldik, München 1930, S. 78 ff., 170 f., 173
Fried, Pankraz/Hiereth, Sebastian: Die Landgerichte Landsberg und Schongau (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 22/23), München 1971, S. 172
Denkmäler in Bayern Bd. I.12: Landkreis Fürstenfeldbruck, München 1996, S. 150, 152 f.


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Fürstenfeldbruck
Fläche  10.54 qkm
Einwohner  1464
Ew/qkm  139
Breite  48.1667 Nördliche Breite
Länge  11.1667 Östliche Länge
GKZiffer  9179132
PLZ  82290
Region  Region 14 München
KFZ-Kennz.  FFB 
Internet  Gemeinde Landsberied
E-Mail  Gemeinde Landsberied
 
1. Bürgermeisterin Andrea Schweitzer
Schloßbergstr. 4 82290 Landsberied (Hausanschrift)
Augsburger Str. 12 82291 Mammendorf (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8141 290773
Fax +49 (0)8141 290774



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE

Sf Close