.
Stadt Aschaffenburg


 

Kanaldeckel der Stadt Aschaffenburg

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken. Die Bilder der Wappengalerie unterliegen dem Urheberrecht.

Das Wappen auf dem Kanaldeckel zeigt den hl. Martin, Bischof von Tours, den Schutzheiligen von Aschaffenburg, das zum Erzbistum Mainz gehörte. Hier ist Martin als Bischof dargestellt, im Unterschied zu anderen Wappen (z.B. Bad Ems in Rh-Pfalz), wo man ihn gemäß der bekannten heiligenlegende als Soldaten sieht, der für einen Bettler seinen Mantel mit dem Schwert zerteilt.

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Unterfranken
Fläche  62.5 qkm
Einwohner  68167
Ew/qkm  1091
Breite  49.9739 Nördliche Breite
Länge  9.14917 Östliche Länge
GKZiffer  9661000
PLZ  63739
Region  Region 1 Bayerischer Untermain
KFZ-Kennz.  AB
Internet  Stadt Aschaffenburg
E-Mail  Stadt Aschaffenburg
 
Oberbürgermeister Klaus Herzog
Dalbergstr. 15 63739 Aschaffenburg (Hausanschrift)
Postfach 100163 63701 Aschaffenburg (Postanschrift)
Telefon +49 (0)6021 330-0
Fax +49 (0)6021 330-720



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE

Previous Next Move Close
Sf Close