.
Stadt Feuchtwangen


 

Wappen am Feuchtwangener Stadt-Brunnen

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken. Die Bilder der Wappengalerie unterliegen dem Urheberrecht.

An dem Brunnen auf dem Stadtplatz von Feuchtwangen ist auch das Wappen mit dem einköpfigen Adler zu sehen. Bis 1376 war die Stadt reichsangehörig. In den Siegeln und farbigen Abbildungen stand seit dem 14. Jahrhundert der einköpfige Adler als städtisches Zeichen. Ab Mitte 18. Jahrhundert taucht die für den Ortsnamen redende Fichte auf. Seit 1819 ist sie alleiniges Siegel/Wappenbild.

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Mittelfranken
Landkreis  Ansbach
Einwohner  12102
Ew/qkm  INF
Breite  49.1667 Nördliche Breite
Länge  10.3333 Östliche Länge
GKZiffer  9571145
PLZ  91555
Region  Region 8 Westmittelfranken
KFZ-Kennz.  AN, FEU
Internet  Stadt Feuchtwangen
E-Mail  Stadt Feuchtwangen
 
1. Bürgermeister Patrick Ruh
Kirchplatz 2 91555 Feuchtwangen (Hausanschrift)
Postfach 1257 91552 Feuchtwangen (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9852 904-0
Fax +49 (0)9852 904-200



VORSCHAU WAPPENGALERIE



Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE

Previous Next Move Close
Sf Close